16. Juli 2012

Jubiläum der St. Josefskirche in Donebach 

Am 29. Juli 2012 feiert die Kirchengemeinde Donebach, Mörschenhardt und Ünglert das
85 jährige Jubiläum ihrer Kirche.
Rechtzeitig zu diesem Anlass erfährt diese Kirche eine besondere Ehre.
Nach einer Idee vom Pfarrgemeinderat Erwin Brenneis von Donebach wurde ein großes Mosaikbild vom Kirchenpatron St. Josef geschaffen. Der Mudauer Künstler Karlheinz Gräber schuf dieses einmalige Werk.
Fleißige Hände brachten das Bild vom Atelier in Mudau zur Kirche in Donebach und befestigten es am Eingangsbereich der Kirche.

Alle Kirchenbesucher werden nun vom Kirchenpatron St. Josef begrüßt.

 

Der Meister und sein Werk

Karlheinz Gräber bei der Arbeit

der vorsichtige Transport des Kunstwerks

geschafft!

die fleißigen Helfer:
oben von links: Herbert Scharmann,Gerhard Frank, Heinz Brenneis
unten von links:Karlheinz Gräber, Erwin Brenneis

der "neue" Eingangsbereich

Text: Franz Brenneis
Bilder: Herbert Scharmann, Franz Brenneis